Ikea zieht Ansiedlungspläne auch für Standort Herne zurück

|
Erschienen in Ausgabe 37/2019

Der schwedische Ingka-Konzern wird in Herne doch kein Ikea-Einrichtungshaus errichten. Das geht aus einem Bericht der „Westfälische Allgemeine Zeitung" hervor. Wie die deutsche Ikea-Landesgesellschaft auf Anfrage am 9. September 2019 bestätigt hat, hat sich das Unternehmen vor dem Hintergrund der geänderten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -