Ikea-Einzelhandelsumsatz ist 2018/2019 weiter gestiegen

Erste südamerikanische Stores sollen 2021 in Santiago de Chile eröffnet werden

|
Erschienen in Ausgabe 40/2019

Der Umsatz des im Geschäftsbereich Ikea Retail gebündelten Einzelhandelsgeschäfts der Inkga-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2018/2019 (31. August) nach vorläufigen Angaben auf 36,7 (2017/2018: 34,8) Mrd € zugelegt. Zu konstanten Wechselkursen entspricht das einem Anstieg von 5,0 %. Damit lag das Umsatzwachstum in ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -