Insolvenzverwalter will bei Kuper Stellen abbauen

|
Erschienen in Ausgabe 44/2019

Der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Hendrik Heerma will die Mitarbeiterzahl bei dem Maschinenhersteller und -händler Heinrich Kuper GmbH & Co. KG, Rietberg, deutlich reduzieren. Auf einer Mitarbeiterversammlung hat Heerma zusammen mit der Geschäftsführung, dem Betriebsrat und Vertretern der IG Metall am 21. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -