Jacob Jürgensen verkauft Beteiligung an Dico wieder

|
Erschienen in Ausgabe 8/2012

Das Holzhandelsunternehmen Jacob Jürgensen UniWood UG & Co. KG (früher Jacob Jürgensen Uniwood GmbH), Hamburg, hat seine Mehrheitsbeteiligung an dem Möbelgroßhändler Dico Möbel GmbH mit neuem Sitz in Delmenhorst Anfang Februar 2012 rückwirkend zum 1. Januar verkauft. In diesem Zusammenhang ist Andreas von ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -