Junker verlegt Hauptsitz auf Hukla-Areal nach Gengenbach

|
Erschienen in Ausgabe 16/2014

Der Schleifmaschinenhersteller Erwin Junker Maschinenfabrik GmbH, Nordrach, wird seinen Hauptsitz nach Gengenbach verlegen. Nach Informationen der „Mittelbadischen Presse“ soll auf dem Holzlagerplatz der ehemaligen, zur Hukla-Gruppe gehörenden Produktionsgesellschaft Gengenbacher Polstermöbel GmbH, Gengenbach, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -