Merkamueble erwartet 2011 kein nennenswertes Wachstum

|
Erschienen in Ausgabe 6/2011

Der Umsatz des spanischen Möbelhandelsunternehmens Merkamueble S.A., Sevilla, ist im Jahr 2010 um 5 % auf 270 Mio € gesunken, wie die Agentur „Europa Press“ unter Berufung auf den Vizepräsidenten Mariano Munoz berichtet. 2006 war noch ein Umsatz von 450 Mio € erwirtschaftet worden (s. EUWID Nr. 25/2009). ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -