Metall Zug Gruppe will Hausgerätesparte abspalten

|
Erschienen in Ausgabe 15/2020

Der Verwaltungsrat der Schweizer Metall Zug AG hat beschlossen, den Hausgerätehersteller V-Zug AG, beide Zug, abzuspalten und die in diesem Zusammenhang neu gegründete V-Zug Holding AG mit den Marken „V-Zug" und „SIBIR" als selbständige Gesellschaft an der SIX Swiss Exchange in Zürich zu notieren. Neben dem ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -