Möbelhandelskette Mio kann Umsatz um knapp 2 % steigern

|
Erschienen in Ausgabe 42/2011

Die schwedische Möbelhandelskette Mio AB, Tibro, hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2010/2011 (30. April) einen Nettoumsatz von 1,335 (2009/2010: 1,313) Mrd skr erzielt, was im Vergleich zum Vorjahr einem Zuwachs um 1,7 % entsprach. Im vorangegangenen Geschäftsjahr war der Umsatz um 3,7 % gestiegen (s. EUWID Nr. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -