Möbel Hardeck kauft anderes Unions-Mitglied Möbel Staas

|
Erschienen in Ausgabe 42/2013

Mit Wirkung zum 1. Januar 2014 überträgt die Familie Staas ihr Möbelhandelsunternehmen mit den Einrichtungshäusern in Bramsche/Osnabrück und Senden/Münster sowie dem Zentrallager in Wallenhorst an die Familie Hardeck. Die Karl Hardeck Wohnungseinrichtungen GmbH & Co. KG (Möbel Hardeck) in Bochum ist nach ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -