Möbel Mahler verkauft Haus in Siebenlehn an Krieger-Gruppe

|
Erschienen in Ausgabe 51/2013

Die Möbel Mahler-Gruppe, Bopfingen, wird ihr Möbelhaus im sächsischen Siebenlehn mit Wirkung zum 1. Januar 2014 an Sonja Krieger, die Tochter von Kurt Krieger, Inhaber der Krieger-Unternehmensgruppe, Schönefeld, verkaufen. Wie das Unternehmen am 10. Dezember 2013 im Rahmen der Sitzung seines Einkaufsverbands Union ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -