Natuzzi will Produktion für Nordamerika auslagern

Konsolidierter Halbjahresumsatz hat Vorjahresniveau um 10,6 % verfehlt

|
Erschienen in Ausgabe 40/2019

Der italienische Polstermöbelhersteller Natuzzi S.p.A., Santeramo in Colle, hat verschiedene Maßnahmen beschlossen, um die negativen Auswirkungen der Anhebung von US-Zöllen auf aus China importierte Ware und damit auf seine Geschäftsaktivitäten in den USA zu mindern. Im Handelsmarkengeschäft, das laut dem ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -