Norwegischer Investor führt 18 Tæppeland-Filialen weiter

|
Erschienen in Ausgabe 31/2013

Teile der seit Herbst 2011 zur dänischen Möbelhandelskette Biva A/S, Fredericia, gehörenden Einzelhandelskette für Teppiche und Bodenbeläge Tæppeland A/S, Glostrup, wurden Mitte Juli 2013 von der norwegischen InHouse Group AS, Gjerdrum, übernommen und in die neu gegründete InHome Tæppeland A/S überführt. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -