Opti-Wohnwelt in Eisenach wird doch fortgeführt

|
Erschienen in Ausgabe 50/2019

Das Möbelhandelsunternehmen Opti-Wohnwelt Föst GmbH & Co. KG, wird das Einrichtungshaus in Eisenach-Hötzelsroda nun doch weiterführen. Im September hatte Opti-Wohnwelt noch angekündigt, die 8.000 m² große Filiale wegen eines nicht verlängerten Mietvertrages bis zum 31. Dezember 2019 schließen zu müssen. Der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -