Poltrona Frau kauft Marke Simon von Estel

|
Erschienen in Ausgabe 28/2013

Der italienische Möbelkonzern Poltrona Frau S.p.A., Tolentino, hat über seine Tochtergesellschaft Cassina S.p.A., Mailand/Italien, für 2,1 Mio € die Marke „Simon“ vom italienischen Möbelhersteller Estel S.p.A., Thiene, übernommen. Simon produziert unter anderem Tische, Stühle, Schränke und Betten und ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -