Produktionsausfall in China schmälert Natuzzi-Umsatz

|
Erschienen in Ausgabe 10/2020

Der italienische Polstermöbelhersteller Natuzzi S.p.A., Santeramo in Colle, geht derzeit davon aus, dass die in Zusammenhang mit dem Coronavirus stehenden Produktionsausfälle in dem chinesischen Werk in Shanghai den konsolidierten Umsatz im ersten Quartal um 10-15 Mio € schmälern werden. Die Einbußen könnten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -