Recticel erzielt im Bereich Bedding weiteres Umsatzplus

|
Erschienen in Ausgabe 47/2019

Im dritten Quartal 2019 hat der belgische Recticel-Konzern, Brüssel, im Bereich Bedding (Matratzen, Unterfederungen) einen weiteren leichten Umsatzanstieg verzeichnet. Wie aus einem Trading Update des Konzerns vom 30. Oktober 2019 hervorgeht, hat sich der Bereichsumsatz um 0,9 % auf 57,8 (Juli-Sept. 2018: 57,3) Mio ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -