Recticel: Umsatzrückgang bei Weichschaumstoffen

|
Erschienen in Ausgabe 10/2012

Im umsatzstärksten Geschäftsbereich „Flexible Foams“ musste der belgische Recticel-Konzern, Brüssel, im vergangenen Jahr im Vergleich zum Vorjahr einen Umsatzrückgang um 1,1 % auf 596,2 (2010: 602,7) Mio € hinnehmen. Das Minus resultierte in erster Linie aus dem um 5,2 % auf 365,8 Mio € gesunkenen Umsatz ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -