Investor Revolution Capital hat Tvilum übernommen

2014 will Tvilum erstmals wieder positives EBITDA erreichen

|
Erschienen in Ausgabe 1/2014

Die erst im Jahr 2009 gegründete und in Los Angeles/Kalifornien ansässige Private Equity-Gesellschaft Revolution Capital Group (RCG) hat am 20. Dezember 2013 den dänischen Zerlegtmöbelhersteller Tvilum ApS, Faarvang, von dem US-amerikanische Konsumgüterkonzern Masco Corp., Taylor/Michigan, übernommen. Der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -