Röhr-Bush: Anteile werden im Rahmen von MBO übernommen

|
Erschienen in Ausgabe 45/2014

Die Geschäftsanteile des Wohn- und Büromöbelherstellers Röhr-Bush GmbH & Co., Rietberg, wurden am 30. Oktober 2014 im Rahmen eines Management Buy-Out (MBO) übernommen. Dabei haben der langjährige Geschäftsführer Helmut Roth und der kaufmännische Leiter Paul Hemingway 100 % der Anteile der Gesellschaft vom ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -