Schock investiert in Anlagen und Technologien

|
Erschienen in Ausgabe 32/2013

Der Granitspülenhersteller Schock GmbH, Regen, hat in den vergangenen Monaten in neue Herstellungsanlagen und Technologien investiert. Wie das Unternehmen mitteilte, hat es weitere CNC-Anlagen für die Endfertigung in Betrieb genommen und eine neue Verpackungsanlage eingeführt, die Verpackungsmaterial einspart. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -