Sconto plant weitere Expansion in Tschechien und der Slowakei

|
Erschienen in Ausgabe 33/2011

Die zu Kurt Kriegers Möbel Walther AG, Schönefeld, gehörende Discountvertriebsschiene „Sconto“ hat ihren Umsatz im Jahr 2010 um 5,8 % auf 223,3 (2009: 211) Mio € verbessert. Die Steigerung des Inlandsumsatzes um 2,9 % auf 153,1 (148,8) Mio € war nach Konzernangaben ausschließlich auf die Eröffnung von ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -