Steinhoff International rechnet mit Einbußen durch Corona-Krise

|
Erschienen in Ausgabe 13/2020

Die Steinhoff International Holdings N.V., Amsterdam/Niederlande, geht davon aus, dass sich die im Verlauf von Kalenderwoche zwölf in verschiedenen Ländern implementierten Beschränkungen des stationären Einzelhandels negativ auf den Umsatz und die Ergebnisentwicklung im Geschäftsjahr 2020 auswirken werden. Laut ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -