Svoboda konnte 2010/2011 stabilen Umsatz verzeichnen

|
Erschienen in Ausgabe 28/2011

Der österreichische Büromöbelhersteller Svoboda GmbH, St. Pölten, erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2010/2011 (31. März) erneut einen Umsatz von 32 (2009/2010: 32) Mio € und hat seine stabilen Umsatzerwartungen damit bestätigt (s. EUWID Nr. 14/2011). Der Exportanteil am Umsatz ist leicht auf 15 (16) % ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -