Systemceram investiert 2011 14 Mio € in Kapazitätserweiterung

|
Erschienen in Ausgabe 39/2011

Der Hersteller von Keramikspülen und Laborkeramik Systemceram GmbH & Co. KG, Siershahn, wird bis zum Ende dieses Jahres Investitionen in Höhe von 14 Mio € in einen Kapazitätsausbau investieren. Geplant ist die Errichtung einer neuen Halle am Standort Siershahn und die Anschaffung eines neuen Brennofens. Darüber ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -