Takkt stellt Aktivitäten von Topdeq schrittweise ein

|
Erschienen in Ausgabe 43/2013

Das Versandhandelsunternehmen für Büro-, Betriebs- und Lagereinrichtungen Takkt AG, Stuttgart, wird aufgrund anhaltender Verluste schrittweise das operative Geschäft der im Versandhandel mit Designmöbeln aktiven Topdeq-Gruppe einstellen. Dadurch werden Kosten in Höhe von 6 bis 8 Mio € erwartet, wovon rund zwei ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -