Tischhersteller Allegro Möbel hat Insolvenzantrag gestellt

|
Erschienen in Ausgabe 42/2011

Für den Hersteller von Couchtischen und Hi-Fi-Möbeln Allegro Möbel GmbH, Melle, wurde am 14. Oktober 2011 Rechtsanwalt Klaus Niemeyer vom zuständigen Amtsgericht Osnabrück zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Am 17. Oktober wurden die 63 Mitarbeiter des Unternehmens in einer Betriebesversammlung über ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -