Umsatz von Bene soll im Jahr 2011/2012 um 10 % steigen

|
Erschienen in Ausgabe 47/2011

Die Hauck & Aufhäuser Institutional Research AG, Hamburg, prognostiziert in ihrer Erstanalyse für den österreichischen Büromöbelhersteller Bene AG, Waidhofen/Ybbs, für das laufende Geschäftsjahr 2011/2012 (31. Januar) einen Umsatz von 188,6 Mio €. Im Vergleich zum Vorjahr entspräche das einem Zuwachs um 10 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -