Whirlpool: Umsatz legt in EMEA-Region zweistellig zu

|
Erschienen in Ausgabe 43/2013

Der US-amerikanische Hausgerätehersteller Whirlpool Corp., Benton Harbor/Michigan, konnte im dritten Quartal 2013 in der Region „Europe, Middle East, Africa“ (EMEA) einen Umsatzanstieg um 10,8 % auf 778 (Juli-Sept. 2012: 702) Mio US$ verbuchen. Beim operativen Ergebnis wurde in diesem Geschäftsbereich ein ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -