Küchenmöbelhersteller Zeyko hat Ende November erneut Insolvenzantrag gestellt

Unternehmen führt finanzielle Schwierigkeiten auf Qualitätsprobleme zurück

|
Erschienen in Ausgabe 49/2019

Das Amtsgericht Villingen-Schwenningen hat am 29. November 2019 die vorläufige Eigenverwaltung über die BES zeyko Küchenmanufaktur GmbH, Mönchweiler, angeordnet. Zum vorläufigen Sachwalter wurde Rechtsanwalt Dr. Philipp Grub aus Stuttgart bestellt. Zeyko-Geschäftsführer Dr. Christian Hilz begründet die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -