|  
Zuliefer-/Zubehörindustrie» weitere Meldungen

Beter Bed ernennt Category Management Group Director

24.04.2019 − 

Die niederländische Beter Bed Holding hat Cyril van Seumeren mit Wirkung zum 1. Juli zum Category Management Group Director ernannt. Mit der neuen Position will der Konzern auf Gruppenebene mehr Synergien im Einkauf heben. Im Gegenzug können die jeweiligen Länderteams den Schwerpunkt künftig komplett auf die lokalen Kunden und operativen Aktivitäten setzen. Von Anfang Juli bis Ende 2019 wird van Seumeren von Deutschland aus arbeiten und sich auf die im DACH-Raum aktive Tochtergesellschaft Matratzen Concord konzentrieren. Ab 2020 wird er dann am Sitz der Beter Bed Holding in Uden stationiert sein.

Aktuell ist van Seumeren für den Schweizer Hörgerätehersteller Sonova als Chain & Procurement Manager tätig. In der Vergangenheit war er bereits in verschiedenen Positionen bei der Beter Bed Holding beschäftigt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − SCM Group erhält 50 Mio €-Kredit für Forschungsprojekte

D-Beschlag hat rund 750.000 € in Produktion investiert  − vor