|  
Zuliefer-/Zubehörindustrie» weitere Meldungen

Groesslhuber scheidet aus Lechner-Vorstand aus

19.05.2020 − 

Sebastian Groesslhuber, seit 1. September 2019 Vorstand der Lechner Holding AG und dort insbesondere mit CFO-Aufgaben betraut, wird das Unternehmen Ende Mai verlassen. Nach Aussage des Unternehmens erfolgt die Trennung aus privaten Gründen und einvernehmlich. Tätigkeitsschwerpunkte von Groesslhuber waren die Finanzplanung und Restrukturierungsprojekte. Laut Lechner sind diese Projekte inzwischen weitgehend abgeschlossen. Die durch das Ausscheiden von Groesslhuber freiwerdende Position wird daher nicht neu besetzt, Andrea Lechner-Meidel wird die Lechner Holding künftig als Alleinvorstand leiten.

Zur Lechner Holding AG gehören unter anderem die drei Produktionsgesellschaften D. Lechner GmbH (Rothenburg ob der Tauber), Lechner Svenska Holding AB (Strömsnäsbruk) und Lechner Hungary Kft. (Tát). Der Geschäftsführung der D. Lechner GmbH gehören neben Lechner-Meidel noch Dr. Dirk Dantz und Daniel Griehl an.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Wendre Group hat Geska Bettwarenfabrik übernommen

Ergebniszahlen von Surteco zum Teil deutlich gestiegen  − vor