|  
Zuliefer-/Zubehörindustrie» weitere Meldungen

Neue Miele-Gerätegeneration ist seit Anfang Mai erhältlich

02.05.2019 − 

Der Verkauf der neuen Einbaugeräte-Generation 7000 von Miele im Handel hat Anfang Mai begonnen. Die Miele-Gruppe hat im Vorfeld ihr gesamtes Einbaugeräte-Programm mit knapp 3.000 Modellvarianten aus 15 Produktgruppen, darunter Herde/Backöfen, Induktionskochfelder, Geschirrspüler, Dampfgarer, Mikrowellengeräte und Kaffeevollautomaten, im Zuge der größten Produktumstellung der Unternehmensgeschichte erneuert. Die Geräte sind mit zahlreichen Assistenz- und smarten Steuerungsfunktionen ausgestattet, von der hitzebeständigen Kamera im Backofen über die Programmierfunktion oder App-Steuerung für Geschirrspüler hin zur Selbstreinigung und -entkalkung der Kaffeevollautomaten. Die neue Geräte-Generation wird in den vier Designlinien PureLine,VitroLine, ArtLine und ContourLine angeboten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Electrolux hat Quartalsumsatz um 6,5 % gesteigert

Recticel: Abwärtsentwicklung im Bedding-Bereich hält an  − vor