|  
Zuliefer-/Zubehörindustrie» weitere Meldungen

Trittel ist bei Amica Anfang Juli auf Platek nachgefolgt

13.07.2020 − 

Frank Trittel ist seit dem 1. Juli neuer Geschäftsführer der Amica International GmbH. Er ist damit indirekt auf Zbigniew Platek nachgefolgt, der die deutsche Tochtergesellschaft des polnischen Hausgeräteherstellers am 30. April verlassen hat. In den vergangenen zwei Monaten hatte Amica-CEO Jacek Rutkowski die deutsche Vertriebsgesellschaft interimistisch geleitet.

Trittel kommt von dem spanischen Haarpflegehersteller Hipertin, für den er als Vice President International Sales tätig war.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Franke Gruppe führt zwei Bereiche zusammen

Liebherr erweitert Vertriebsteam Küchen-/Möbelhandel  − vor