|  
Zuliefer-/Zubehörindustrie» weitere Meldungen

Whirlpool hat Executive Vice President EMEA ernannt


(Foto: Whirlpool)
18.01.2019 − 

Der US-amerikanische Hausgerätehersteller Whirlpool hat Gilles Morel zum Executive Vice President Europa, Naher Osten und Afrika ernannt. Er tritt seine neue Position zum 1. April an und wird direkt an CEO Marc Bitzer berichten, der die Region aktuell noch interimsweise mitverantwortet. Morel wird die EMEA-Region von deren Sitz in Mailand aus leiten. Der Geschäftsbereich umfasst rund 22.000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern und 14 Produktionsstätten in sieben Ländern.

Morel ist derzeit CEO Nord- und Mitteleuropa des französischen Molkereikonzerns Savencia Fromage & Dairy. Zuvor war er für den US-amerikanischen Nahrungsmittelkonzern Mars Inc. in verschiedenen regionalen Führungspositionen tätig, zuletzt als Regional President Europa und Eurasien.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Breitrainer hat BSH-Werksleitung Traunreut übernommen

Blum hat mit Ausbau von Werk 4 in Bregenz begonnen  − vor