Bauknecht: Bidlingmaier leitet auch Indesit Deutschland

Jens-Christoph Bidlingmaier, Vorsitzender der Geschäftsführung bei dem zum US-amerikanischen Whirlpool-Konzern gehörenden Hausgerätehersteller Bauknecht, hat Anfang März zusätzlich die Geschäftsführung der von Indesit Deutschland übernommen. Bidlingmaier, seit Mai letzten Jahres Vorsitzender der Geschäftsführung bei Bauknecht, tritt damit die Nachfolge von William Cantara an, der Indesit Deutschland bislang geleitet hatte. Bidlingmaier, der für den Wirkungsbereich Deutschland und Österreich verantwortlich ist, wird auch in seiner neuen Funktion direkt an Juan Carlos Puente, Vice President Market Operations Whirlpool EMEA, berichten.

Whirlpool hatte die mehrheitliche Übernahme des italienischen Hausgerätekonzerns Indesit im Dezember letzten Jahres abgeschlossen. Bis auf Weiteres bleiben Bauknecht und Indesit Deutschland als zwei unabhängige Unternehmen innerhalb des Whirlpool-Konzerns bestehen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -