Baumann folgt bei Egger Holzwerkstoffe auf Suppan nach

Egger Holzwerkstoffe hat zum 1. Dezember Thomas Baumann auf dem deutschen Markt die Vertriebsleitung Industrie Süd übertragen. Er folgt in dieser Position auf Kriemhild Suppan nach, die zum Jahresende 2013 in Vorruhestand gegangen ist. Baumann war bislang Gebietsverkaufsleiter Industrie in der Region Bayern/Sachsen und dabei auch für verschiedene, dort ansässige Key Accounts zuständig. Zum 1. Oktober 2012 hatte es bereits in der Vertriebsleitung Industrie Nord einen vergleichbaren Wechsel gegeben. Ralf Kieker, der zuvor in Nord-/Westdeutschland Kunden aus der Küchenmöbelindustrie betreut hatte, war damals auf Roland Aulenkamp nachgefolgt. Kieker und Baumann berichten jeweils an Philipp Sprockhoff, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb in der Region Nord-West-Europa und Mitglied der Egger-Landesleitung in Deutschland.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -