Berbel steigert Umsatz um 48 %

Der Dunstabzugshersteller Berbel hat das Geschäftsjahr 2013 mit einer Umsatzsteigerung von rund 48 % auf 19 Mio € abgeschlossen. Das gab das zur schweizerischen Wesco AG gehörende Unternehmen am 8. Juli auf seinem Händlerbeiratstreffen bekannt. Berbel kündigte an, den Schwerpunkt im laufenden Jahr auf Neuentwicklungen zu legen. Bereits vorgestellt wurde eine neue wartungsfreie Umluftfiltertechnik. Im April hat Berbel seine Angebotspalette zudem durch die Übernahme von Homeier Küchentechnik erweitert, die jetzt als Tochtergesellschaft geführt wird.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -