Biesse Group plant größere Ligna-Beteiligung

Die italienische Biesse Group hat für die nächste, vom 11. bis 15. Mai 2015 in Hannover stattfindende Ligna einen gegenüber der Vorveranstaltung um 25 % größeren Stand gebucht. Damals hatte die Biesse Group mit ihren verschiedenen Tochtergesellschaften in der Halle 25 insgesamt 2.100 m² belegt. Nächstes Jahr wird die Biesse Group erneut in Halle 25 vertreten sein. In diesem Jahr hatte die Biesse Group erstmals auch wieder auf der Mailänder Xylexpo ausgestellt, nachdem das Unternehmen in den Jahren 2010 und 2012 zugunsten der in diesem Jahr nicht mehr fortgeführten Technodomus in Rimini auf eine Xylexpo-Beteiligung verzichtet hatte. Dabei wurden rund 1.800 m² belegt. Im laufenden Jahr wird die Biesse Group zudem auf den Messen Awisa (Brisbane/Australien), IWF (Atlanta/Georgia), Trä & Teknik (Göteborg/Schweden), FMC (Shanghai/China), Lesdrevmasch (Moskau/Russland), Fenestration (Peking/China) und Expobois (Paris/Frankreich) ausstellen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -