BSH investiert 30 Mio € in neue Herdfabrik in Ägypten

Der Hausgerätehersteller BSH will rund 550 Mio Ägyptische Pfund bzw. umgerechnet rund 30 Mio € in ein neues Werk für die Produktion von Herden in Madinat al-Aschir min Ramadan investieren....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -