BSH Österreich bestellt neuen Geschäftsführer

Die österreichische BSH Hausgeräte GmbH hat Michael Mehnert zum 1. Januar nächsten Jahres zum neuen Geschäftsführer bestellt. Mehnert tritt die Nachfolge von Pascal Javet an, der seit Mai 2010 als Geschäftsführer fungiert und zum 1. Januar nächsten Jahres bei BSH Bosch und Siemens Hausgeräte in München den Ausbau und die Entwicklung der Geschäfte in Afrika übernehmen wird. Mehnert ist seit 1998 für Bosch und Siemens Hausgeräte tätig. Nach seinen Stationen als Marketingreferent Sologeräte und Key Account Manager für Bosch Hausgeräte in der BSH-Zentrale in München zeichnete er dort zuletzt als Vertriebsleiter von Bosch für den Elektrohandel in Deutschland verantwortlich.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -