Geschäftsführer Musial verlässt Hansgrohe

Thomas Musial verlässt den Armaturenhersteller Hansgrohe, wo er zuletzt als Geschäftsführer der 2003 gegründeten deutschen Vertriebstochtergesellschaft tätig war. Als sein Nachfolger wurde Holger Binder in die Geschäftsführung der Vertriebsgesellschaft berufen. Kaufmännischer Geschäftsführer der Tochtergesell-schaft bleibt Dominik Marte, der diese Position seit 2012 verantwortet. Musial war zusätzlich zu seinem Geschäftsführungsposten seit 2008 auch Sales Director für die Region Europa Nord und Mitte. Diese Position wird nach seinem Ausscheiden von Richard Grohe übernommen, dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzender der Hansgrohe-Gruppe. Vorstandsvorsitzender ist Siegfried Gänßlen. Musials Nachfolger Binder trat 2003 als Key Account Manager in das Unternehmen ein. Im Jahr 2006 übernahm er die Leitung des Key Account Managements der deutschen Hansgrohe-Vertriebstochter. Seit 2010 war er Verkaufsleiter Deutschland.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -