Hansgrohe: Produktionsvorstand Griggel scheidet aus

Beim Armaturenhersteller Hansgrohe wird Marc Griggel als Vorstand für Produktion zu einem noch nicht festgelegten Zeitpunkt ausscheiden, um sich beruflich neu zu orientieren. Griggel kam 2004 in das Unternehmen und wurde 2010 in den Vorstand berufen. Sein Mandat als ordentliches Vorstandsmitglied läuft noch bis Ende Mai 2015. Die Nachfolge von Griggel wird Frank Schnatz antreten, derzeit noch Leiter der Produktionsstätten des Tisch- und Küche-Geschäfts von WMF sowie Geschäftsführer der WMF-Tochtergesellschaft Silit. Die Hansgrohe-Geschäftsführung bilden zurzeit Thorsten Klapproth (Vorsitzender), Richard Grohe (Stellvertretender Vorsitzender), Frank Semling (Logistik und IT) und Griggel.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -