Hisense investiert rund 40 Mio € in neues Kühlgerätewerk

Die chinesische Hisense Group will rund 40 Mio € in das geplante neue Kühlschrankwerk in Valjevo/Serbien investieren. Neben einem bestehenden Werk des zum Konzern gehörenden Hausgeräteherstellers Gorenje soll dort eine weitere 30.000 m² große Produktionshalle mit Lagerflächen entstehen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -