Miele-Vertriebsgeschäftsführer scheidet Ende 2014 aus

Dr. Heiner Olbrich, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb des Hausgeräteherstellers Miele, verlässt das Unternehmen zum 31. Dezember 2014 aus persönlichen Gründen. Er wird seine Verantwortung als Geschäftsführer bis Ende nächsten Jahres in vollem Umfang weiter wahrnehmen, um gemeinsam mit den übrigen Mitgliedern der Geschäftsleitung den jetzt eingeschlagenen Kurs weiter fortzusetzen. Olbrich war 2011 als Nachfolger von Dr. Reto Bazzi, der das Unternehmen aus Altersgründen verlassen hatte, in die Miele-Geschäftsleitung eingetreten. Ein Nachfolger für Olbrich wurde bislang noch nicht bestellt.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -