Samet bestellt zwei Sales Manager für Deutschland

Die Samet GmbH, die deutsche Tochtergesellschaft des gleichnamigen türkischen Funktionsbeschlägeherstellers, hat Kurt Bührer und David Maisey Mitte Februar zu Sales Managern bestellt. Bührer, der den süddeutschen Raum bearbeiten wird, war zuvor bei den Beschlägeherstellern Häfele und Grass im Außendienst tätig. Zudem fungierte er als Fachberater Vertriebsaußendienst bei verschiedenen Großhandelsunternehmen. Maisey, der bei Samet künftig für Norddeutschland verantwortlich zeichnen wird, war zuletzt bei Bauhaus beschäftigt. Davor war er im Vertrieb von Bauelementen unter anderem für Jeld-Wen, Westag & Getalit sowie Velux tätig. Als Sales Manager sollen Bührer und Maisey den Bereich Großhandel/Handel aufbauen.

Bereits zur letztjährigen Möbelzuliefermesse ZOW hatte Ulrich Spleth, Geschäftsführer der Samet GmbH, seinen neu formierten sechsköpfigen Mitarbeiterstab vorgestellt. Im April 2013 hatte die deutsche Vertriebsgesellschaft ihren neuen Showroom in Bad Oeynhausen eingeweiht und damit den Markteintritt in Deutschland offiziell gestartet.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -