Zwei neue Aufsichtsratsmitglieder bei Bene

Auf der gestrigen Hauptversammlung des österreichischen Büromöbelherstellers Bene wurden Gerhard Peller sowie Dr. Armenak Utudjian als neue Mitglieder in den Aufsichtsrat gewählt. Ihre Funktionsperiode endet mit der Hauptversammlung im Jahr 2017. Peller ist seit September letzten Jahres geschäftsführender Gesellschafter von Empor Management. Von Ende 2007 bis August 2013 fungierte er als CEO bei Schiebel Elektronische Geräte sowie als Vorstand von Schiebel Industries. Dr. Utudjian ist seit 2010 als Partner bei Graf & Pitkowitz Rechtsanwälte tätig. Zuvor war er von 1993 bis 2009 Partner bei Braunegg, Hoffmann & Partner. Als Aufsichtsratsmitglieder wiedergewählt wurden Manfred Bene und Andrea Gaal, deren Funktionsperiode ebenfalls 2017 endet. Dr. Richard Wolf ist zum 18. Juni auf eigenen Wunsch mit Ablauf seiner Amtszeit aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden. Damit besteht der Aufsichtsrat künftig aus vier statt aus ursprünglich drei Mitgliedern. In der im Anschluss an die Hauptversammlung durchgeführten konstituierenden Aufsichtsratssitzung wurde Manfred Bene als Aufsichtsratsvorsitzender bestätigt.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -