Printausgabe

EUWID Möbel Ausgabe: 50/2018

Markt

  • Frankreich hat mehr Möbel aus Deutschland bezogen
  • Französischer Möbelhandel muss erneut Minus ausweisen
  • Indien ist mittlerweile viertgrößter Möbelkonsument
  • Österreich: Möbelhandel weist auch für Oktober Minus aus
  • Gartenmöbelindustrie in Österreich mit 3,9 % Umsatzplus
  • Küchenmöbelausfuhren haben um 5,4 % zugenommen
  • Kartellbehörde belegt Hersteller von Hausgeräten mit Bußgeld
  • Wohnmöbelimporte liegen weiterhin 7 % unter Vorjahr
  • Möbelhandel investiert in Digitalisierung und Logistik

Baukonjunktur

  • Baugenehmigungen haben um 7,9 % zugenommen

Unternehmen

  • Finanzinvestor Investor Partners ist Anfang Dezember bei Störmer Küchen eingestiegen
  • Kartellamt hat Verfahren gegen Amazon eingeleitet
  • ScS-Auftragseingang hat auf Vorjahresniveau stagniert
  • Start-up Otto Now bietet ab sofort auch Möbel zur Miete an
  • Steinhoff verschiebt Termin für Veröffentlichung der Bilanzen
  • Alliance stellt auf Ordermesse neue Digitalkonzepte vor
  • Conforama: Neueröffnungen in Frankreich und der Schweiz
  • Joka beendet Zusammenarbeit mit Kika/Leiner-Gruppe
  • Matratzen Concord einigt sich mit Moebel24 auf Kooperation
  • XXXLutz-Gruppe hat restlichen Anteil an Poco übernommen
  • La-Z-Boy hat von starkem Retailgeschäft profitiert
  • Währungseffekte bremsen Entwicklung bei Natuzzi
  • Bax und Küppersbusch stellen gemeinsam auf LivingKitchen aus
  • Beteiligungsgesellschaft will Teile von Kettler fortführen
  • Hammel Furniture hat Findahls Møbelfabrik übernommen
  • Assmann beteiligt sich an Frem Group Screens Limited
  • Auch Vertriebsgesellschaft von Frommholz ist insolvent
  • Bega-Gruppe will Umsatz mit Küchen 2019 verdoppeln
  • Neue Alno wird Gewinnzone nicht vor 2020 erreichen
  • Sedus Stoll-Umsatz liegt per Ende Oktober um 12,4 % im Plus

  • Personen